“Easy Rider Feeling” in Thailand: 3000 km auf 2 Rädern

 

Wer träumte nicht davon, einmal dem Alltag zu entfliehen, die Seele baumeln zu lassen und einzutauchen in eine Welt voller Sonnenschein, Freiheit und Abenteuer? Ein Abenteuer auf heißen Feuerstühlen – jenseits aller Konventionen. “Es ist schon sehr spannend, sein Lieblingsland auch ‘off road’ zu entdecken”, sagt Nathalie. “Schon lange wollte ich diesen ganz privaten Traum von Selbstverwirklichung leben. Warum also nicht einmal das ‘Unterwegs sein’ als Ziel definieren?” Und so brauste sie mit einer Gruppe von Bikern auf kraftvollen BMW Maschinen einfach davon… 3000 km von Nord (Chiang Mai) nach Süd (Phuket)! Was dabei herauskam, sehen Sie in dieser Fotogalerie, in Nathalies ausführlichem Blog (in 3 Teilen!), Veröffentlichungen in der Presse und im Fernsehen (“Phuket Plus” Video) 

Thailand lifestyle
error: Content is protected !!
Skip to toolbar